Internet und Firefox

Offenbar scheint es für unsere IT neben dem „Internet“ noch einen „Firefox“ zu geben:

The EMEA Employee Portal and also the SAP transactions are available now with the Firefox explorer. With some minor graphical restrictions.

Aha, also geht man ins Internet mit dem Internet Explorer und in das/den(?) Firefox mit dem Firefox Explorer. Das erklärt auch, warum manche Seiten einfach anders aussehen: Es ist ein völlig anderes Netz! Paralleluniversum oder sowas vermutlich…

Wohin mit dem Kreuz?

Wer sich bisher noch nicht so ganz sicher ist, wo er sein Kreuz bei der Bundestagswahl am Monatsende hinsetzen soll, kann den Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung zu Rate ziehen. Ich habe das mal getan und das Ergebnis ist irgendwie wenig überraschend. (Aus irgendeinem Grunde ist die Seite bei mir mit null Grafik gesegnet, deshalb liegt das Ergebnis nur in einigermaßen lesbarem Text vor…)

Wahl-O-Mat

Store Wars