Steuergeschenke

Das neue Jahr beginnt großartig: Die erste Gehaltsabrechnung bekommen und der Staat kassiert ab sofort gleich mal 0,68% mehr an Steuern von mir ein (Wertveränderung im Vergleich zum Vormonat):

  • Lohnsteuer: -0,14%
  • Soli-Zuschlag: -0,01%
  • Krankenversicherung: +1,06%
  • Pflegeversicherung: +0,02%
  • Arbeitslosenversicherung: -0,25%

Irgendwie habe ich mir unter „Konjunktur-Ankurbelung“ etwas völlig anderes vorgestellt…

One Reply to “Steuergeschenke”

  1. Ich kann derzeit das Ganze noch nicht werten, da ich ja bis Ende Februar ausser Konkurrenz bin (Elternzeit). Aber von wegen Konjunktur ankurbeln. Du machst genau das – du kurbelst deren Konjunktur an. Sicherlich meintest du etwas anderes, aber die Große Koalition meinte genau das 😉
    Willkommen im Bund des Wahlviehs und der Wirtschafts- und Politikerfinanzierer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.